LA 5605 Assistenten für Freizeitbeschäftigungen gesucht - Stundenausmaß zu vereinbaren

23.03.2019 | Bezirk: Wien | Freier Dienstnehmer
Assistenz24
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Verena Kofler, MA
Telefon: 0664/5796369

LA 5605 Assistenten für Freizeitbeschäftigungen gesucht - Stundenausmaß zu vereinbaren

---

Für eine Kundin im Rollstuhl wird ein lebensfroher männlicher Lebensassistent (20-40 Jahre) gesucht.

Die Kundin lebt in einem Pflegeheim und wird dort pflegerisch bestens versorgt. Unterstützung wird für Freizeitgestaltung, div. Erledigungen und Begleitung bei Wegen außer Haus benötigt – der Umgang mit dem Rollstuhl sollte geübt sein.

Die deutsche Sprache sollte fließend gesprochen und verstanden werden, Erfahrungen in der persönlichen Assistenz sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung. Raucher/Nichtraucher sind gleichermaßen willkommen. Führerschein und oder Auto nicht notwendig.


Sie suchen einen Job mit Sinn?

Was ist Lebensassistenz?

Der Bereich der Lebensassistenz übernimmt die Koordination und Organisation der Betreuung für psychisch erkrankte, ältere, sinnesbehinderte oder lernschwache Personen.

Die Betreuung erfolgt zu Hause, in Institutionen oder in Pflegeheimen, sowie auch bei möglicher Obdachlosigkeit. Die Beauftragung erfolgt meist auf persönlichen Wunsch oder auf Ansuchen der Angehörigen, sowie durch Erwachsenenvertreter.

Ebenso werden Treuhandlösungen, haushaltstechnische Unterstützung (in Kooperation mit Partnerfirmen) und Bereitschaftsdienste in Notfällen angeboten.

Lebensassistenz bietet Alltagsunterstützung für alle Menschen, die sowohl im Alltag als auch in schwierigen Situationen nicht alleine gelassen werden möchten.

Gemeinsam

  • einkaufen, aufräumen
  • reden, spazieren gehen
  • Sport treiben, Ausflüge machen
  • zum Arzt gehen
  • Behördenwege erledige, und vieles mehr…

Informationen zur Entlohnung (gem. GlBG 2011)

11€ netto pro Stunden im Freien Dienstvertrag



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobburg.at
BEWERBEN