Spezialist*in Projekt- und Investitionscontrolling (d/m/w)

20.11.2020 | Bezirk: Wien | Angestellter
Österreichische Post AG
Mehr Infos | Alle Inserate
Kontakt: Via Bewerbungsformular
Ausbildung
Master/Magister/Diplom/Staatsexamen
Erfahrung
4 - 5 Jahre
Anstellung
Unbefristeter Vertrag

Bei der Österreichischen Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Die heutige Arbeitswelt ist häufig durch große Unsicherheiten und Veränderungen gekennzeichnet, wir bieten langfristig einen krisensicheren Job. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unseren Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

 



Zur Verstärkung unseres Teams sichen wir eine(n)

Spezialist*in Projekt- und Investitionscontrolling (d/m/w)

Das bieten wir

 

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander

betriebliche Gesundheitsförderung
verantwortungsvolle Tätigkeit

umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
in unserer modernen Unternehmenszentrale am Rochusmarkt in 1030 Wien
Bezahlung je nach Qualifikation, jedoch mindestens EUR 56.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in)

 

Das bewirken Sie:

 

In dieser Position sind Sie die unternehmensweite Schnittstelle für alle Projekt- und Investitionsthemen. Wir suchen eine seniore Persönlichkeit mit Erfahrung im Projekt- und Investitionscontrolling, die strategisch und koordinativ im Sinne der Konzernstrategie agiert.

 

  • Steuerung und Priorisierung von Projekten und Investitionen
  • Bewertung und laufende Aktualisierung von Chancen und Risiken
  • Aufdecken von Synergien und diese nutzbar machen
  • laufende Überprüfung der Kapitallokation und Empfehlungen zu Anpassungen geben
  • Steuerung von begrenzten liquiden Mitteln und Ressourcen nach Gesichtspunkten der Wirtschaftlichkeit
  • Weiterentwicklung und Verbesserung von Methoden und Instrumenten (KVP)

 

Das bringen Sie mit: 

 

  • Abgeschlossene universitäre Ausbildung im Wirtschaftsbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Investitions- oder Projektcontrolling
  • Hohe Belastbarkeit und Durchhaltevermögen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und strategisches Denken
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Bewusstsein für Qualitätssicherung
  • Lösungsorientierung und einen themenübergreifenden Blick

 

 

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.

0



Referenznummer: 14173-34011359


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobburg.at!
BEWERBEN